Oldtimer - Youngtimer- Versicherung

Oldtimer - Youngtimer

Heutzutage ist die Straßenlandschaft in Deutschland sehr geprägt durch moderne, jedoch oftmals auswechselbare Fahrzeuge. Fahrzeughersteller orientieren sich bei neuen Fahrzeugmodellen oft an den Wünschen der breiten Masse. Positiv sticht dann der zeitlos-klassiche Old- oder Youngtimer hervor. Selbst frühere Allerweltsautos wie der Kadett D führen zu hinterherschauenden Blicken und frischen das Straßenbild positiv auf. Wer Old- oder Youngtimer fährt, liebt sein Auto für gewöhnlich und behandelt sein Fahrzeug entsprechend. Die Versicherer haben dies erkannt und bieten interessante Versicherungsangebote mit umfassenden Versicherungsschutz zu günstigen Konditionen an. Schützen Sie Ihrem liebgewonnenen Oldtimer / Youngtimer - sichern Sie sich mit einer Kfz-Versicherung für Oldtimer und Youngtimer ab.

 

Was ist Versichert?

Je nach Deckungsumpfang, der vom Versicherer festgelegt wird, kann folgendes versichert sein:

 

Haftpflicht-Versicherung:

  • Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch den Gebrauch des Fahrzeuges entstehen
  • Abschleppkosten, Nutzungsausfall, Schmerzensgeld sowie Kosten für Heilung

 

Teilkasko-Versicherung:

  • Brand, Blitzschlag oder Explosion, Entwendung (Diebstahl, Raub), Schäden durch Sturm, Hagel oder Überschwemmung
  • Zusammenstoß mit Haarwild, Bruchschäden an der Verglasung, Verkabelungsschäden

 

Vollkasko-Versicherung:

  • Selbstverschuldete Unfälle, mut- oder böswillige Handlungen fremder Personen

 

Insassen-Unfallversicherung:

Vereinbarte Kapitalzahlung bei Tod oder Invalidität nach einem Kfz-Unfall

 

Fahrerschutzversicherung:

  • Schützt den unfallverursachenden Fahrer, der bei einer Fahrerschutzversicherung alle Leistungen beziehen kann wie ein Unfallopfer im Haftpflichtfall

 

Weitere mögliche Zusatzleistungen sind eine All-Risk-Deckung, ein Auslandsschutz oder auch eine GAP-Deckung

 

In welchen Fällen bin ich versichert?

Beispiele:

  • Bei einer Ausfahrt des Oldtimers an einem frühen Sommertag knallt es aus dem Motorraum. Der Pleul ist gebrochen und der Pannendienst muss das Fahrzeug abschleppen. Durch einen umfassenden Schutz mit großzügiger All-Risk Deckung übernimmt der Versicher den Pannendienst sowie die Reparatur des Motors
  • Während des Urlaubs wird in eine Garage eingebrochen und der Flügeltürer mit dem "Stutgarter Stern" demoliert. Es werden Scheiben zerschlagen und die Verkleidung zerkratzt und zerbeult. Die Vollkaskoversicherung kommt abzüglich der Selbstbeteilung für die hohen Schäden auf
  • Ein starker Hagel beschädigt Ihr Fahrzeug während Sie einen Kundentermin wahrnehmen
  • Diebstahl eines Lkw als der Fahrer in einer Gaststätte seine vorgeschriebene Pause einhält. Der Zeitwert im sechstelligen Bereich wurde daraufhin durch die Teilkasko erstattet

 

Top Gründe für eine gute Kfz-Versicherung für Oldtimer und Youngtimer (Miske & Loeck Sonderkonditionen)

  • Eine kostenlose Ruheversicherung kann eingeschlossen werden und schützt auch wenn der Wagen zeitweise abgemeldet ist
  • Versicherungsschutz in ganz Europa (eine Erweiterung ist je nach Anbieter möglich)
  • Versicherungsleistungen werden je nach Versicherer auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert
  • Hohe Pauschalversicherungssumme zu vergleichbaren Konditionen wie die deutlich niedrigere gesetzliche Mindestabsicherung
  • Umfassende Versicherungsleistungen und erstklassiger Schutz je nach Leistungspaket

 

M&L-Tipp: Wussten Sie schon, dass...

  • Sie unbedingt auf die gesetzliche Mindestversicherungssumme verzichten sollten. In schweren Fällen kann diese nicht ausreichen und die niedrigere Versicherungssumme macht sich in den Beiträgen kaum bemerkbar
  • im Fall einer Teil- und Vollkaskoversicherung der Zeitwert des Fahrzeugs erstattet wird
  • bei einer GAP-Deckung im Totalschadenfall / Diebstahlfall mindestens die Restforderung der Leasingbank erstattet wird
  • eine Unfallversicherung, Verkehrs-Rechtsschutzversicherung sowie eine Werkverkehrsversicherung je nach Ihrem individuellen Profil als Ergänzung zu empfehlen sind

 

Weitere Informationen können Sie unserem Info-Blatt entnehmen. Für eine persönliche Beratung freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Unsere Empfehlung an Sie  

Richtige Versicherungssumme (auch Deckungssumme genannt):  

 

Berechnen Sie Ihre Kraftfahrzeug-Versicherung und wählen Sie aus einem unserer zahlreichen Tarife!

Auf folgende Positionen sollten Sie unter anderem achten:

  • Fahrerschutz-Versicherung
  • GAP Deckung (bei Leasing)
  • Mehrwerte (nicht serienmäßige Kfz Bestandsteile wie z.B. Navigationsgerät, Alufelgen, etc.)
  • Rabattschutz  

Wir beraten Sie gerne und suchen Ihnen preiswerte Konditionen in unserem Portfoilo von über 100 Versicherern heraus.