Tierkranken-Versicherung

Tierkranken

Tierkranken

Nicht nur uns Menschen, sondern auch unseren vierbeinigen Freunden geht es ab und an mal schlecht. Leider können uns Hunde oder Katzen nicht mitteilen was Ihnen fehlt. Somit wird meist direkt der Tierarzt aufgesucht und hierbei kann es zu hohen Summen kommen.

Wer ist versicherbar?

  • Hunde (+Jagd- und Arbeitshunde)
  • Katzen

 

Was ist versicherbar?

Basisschutz:

  • 80% der Kostenerstattung für ambulante/ stationäre tierärztliche Heilbehandlungen einschließlich OP, Medikamenten und Nachbehandlung
  • Kostenerstattung für Unterbringung und Verpflegung vor und nach einer OP bis zu 15 Tage
  • Krankenschutz für Ihr Tier bei einem Auslandsaufenthalt von bis zu 4 Monaten

 

Komfortschutz:

  • Vorsorgepauschale für Impfungen, Floh- und Zeckenmittel, Wurmkuren, Zahnprophylaxe und Check-ups (ohne Selbstbeteiligung)
  • Kastration von Rüde, Hündin, Kater und Katze (ohne Selbstbeteiligung)
  • Physiotherapie nach einer OP des Hundes
  • Wenn der Besitzer im Krankenhaus ist, wird für die Unterbringung des Tieres Tagegeld gezahlt

 

OP-Schutz:

  • Kostenerstattung für ambulante/stationäre tierärztliche Behandlungen aufgrund chirurgischer Eingriffe (keine Kastration) inkl. Der operativen Vor- und Nachbehandlung
  • Kostenerstattung für Unterbringung und Verpflegung vor und nach einer OP bis zu 15 Tage

 

Hundeunfall:

  • 80% der Kostenerstattung für ambulante/ stationäre tierärztliche Heilbehandlungen einschließlich OP, Medikamenten und Nachbehandlung infolge eines Unfalls
  • Unfallschutz für Ihren Hund im Ausland bis zu 4 Monate

 

Jagd-/Arbeitshunde:

  • 80% der Kostenerstattung für ambulante/ stationäre tierärztliche Heilbehandlungen einschließlich OP, Medikamenten und Nachbehandlung
  • Vorsorgepauschale für Impfungen, Floh- und Zeckenmittel, Wurmkuren, Zahnprophylaxe und Check-ups (ohne Selbstbeteiligung)
  • Krankenschutz für Ihren Hund im Ausland bis zu 4 Monate
  • Optional: Leistung bei Tod bzw. Abhandenkommen während der Jagd

 

Jagdhundeunfall:

  • 90% der Kostenerstattung für ambulante/stationäre tierärztliche Heilbehandlungen einschließlich OP, Medikamente und Nachbehandlungen infolge eines Jagdunfalls
  • Leistung bei Tod oder Verlust durch Abhandenkommen während der Jagd

 

M&L Tipp:

  • Sie bekommen 10% Rabatt ab 2 Tieren in einem Vertrag. Je nach Versicherer gibt es verschiedene Aufnahmevoraussetzungen und Wartezeiten.

 

Weitere Informationen können Sie unserem Info-Blatt entnehmen.

Für eine persönliche Beratung freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!